Aktuell

Leitungswechsel im Frauenhaus beider Basel

Das Frauenhaus beider Basel hat eine neue Leitung. Am 2. Januar 2017 übernahm Birgit Sachweh, vormals Geschäftsführerin der Wegwarte Basel, die Geschäftsleitung. Mit Frau Sachweh konnte eine erfahrene Führungspersönlichkeit gewonnen werden, die über ein fundiertes Fachwissen zum Thema häusliche Gewalt verfügt. Sie hat Rosmarie Hubschmid abgelöst, die ab Februar bei der FIZ, Fachstelle Frauenhandel und Frauenmigration, in Zürich das Opferschutzprogramm Makasi für Betroffene von Frauenhandel leitet.  Weiterlesen