Stiftungsrat

Der Stiftungsrat vertritt die Institution gegenüber der öffentlichen Hand und verantwortet die strategische Planung zur Erfüllung des Stiftungszweckes. Derzeit besteht er aus acht ehrenamtlich tätigen Stiftungsrätinnen mit zwei Co-Präsidentinnen. Jeder Frau ist ein Ressort zugeteilt, in dem sie ihr Fachwissen einbringt.

Marianne Eggenberger, Co-Präsidentin, Ressort Finanzen
Heidi Mück,
Co-Präsidentin, Ressort Politik
Elisabeth Augstburger, Ressort Politik
Sibylle Benz, Ressort Politik
Corina Gross, Ressort Gesundheit
Catherine Gschwind, Ressort Liegenschaften
Anina Kuoni, Ressort Personal
Isabel Schlerkmann, Ressort Öffentlichkeitsarbeit/Fundraising

Zudem sind die Kantone Basel-Stadt und Basel-Landschaft mit jeweils einer Delegierten ohne Stimmrecht vertreten.